Über Fairsprechen

Fairsprechen möchte insbesondere Personen und Institutionen, die mit Hass und Hetze im Netz konfrontiert sind, informieren, beraten und ermutigen, um diskriminierende Äußerungen nicht unwidersprochen zu lassen.

Unmittelbar Betroffenen und Mitlesende im Netz sollen gestärkt werden, sich gegen Hass, Diskriminierung und Ausgrenzung einzusetzen.

Neben der unmittelbaren Beratung setzt Fairsprechen auf Information zu Wirkungsweisen von Hass im Netz, zu erfolgsversprechenden Formen der Gegenwehr und zu rechtlichen Fragen sowie zu Möglichkeiten der Strafverfolgung.

Dazu berät und bildet Fairsprechen zivilgesellschaftliche und staatliche Akteure aus dem Bereich der demokratischen Bildung, aber auch Betroffene von Hass und Hetze im Netz.